Dienstag, 2. Dezember 2014

Ballerina Muffins

"Ballerina Muffins"

Eben noch schnell gefertigt - verzeiht mir bitte dass die Verzierung nicht so dolle geworden ist (Rock zu kurz ), ist doch schon spät - wollte Euch dies aber nicht vorenthalten

- Muffins nach Wahl backen - auskühlen lassen - fondanttauglich einstreichen


- Rollfondant dünn ausrollen und mit runden Ausstechern in 2 Größen Kreise ausstechen, für das Herz Fondant etwas dicker ausrollen
- vom Herz das untere drittel abschneiden



- beide Kreise mit einem Zahnstocher am Rand bearbeiten (einfach hin und her rollen)




- großer Kreis auf den Muffin geben, die Mitte mit Zuckerkleber oder einem Hauch von Wasser benetzen und kleinen Kreis darauf geben





- Fondantherz ebenfalls aufkleben



- verzieren - fertig

Den Rockteil kann man wunderbar gestalten - einfach mit den runden Ausstechern varieren (z. B. Ränder) oder anstatt nur den Rand einfach den kompletten Rock mit dem Zahnstocher bearbeiten.


Es muß nicht unbeding eine Ballerina sein - jede "Kleidart" ist möglich - einfach mal experimentieren 


Viel Spaß und gute Nacht an alle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen